Veröffentlichungen zu TestMaster

Weitere Informationen zu TestMaster oder zu Referenzprojekten mit TestMaster finden Sie in zahlreichen Veröffentlichungen. mehr...

Beispiel Motionsteuerung

TestMaster - Motion und Vision

TestMaster zur Anlagensteuerung

  • Möglichkeit zur Integration von Bildverarbeitung und Bewegungsteuerung
  • erprobte Funktionsmodule zur kamerabasierten Bildverarbeitung und -Bewertung
  • vielfältige Ansteuerung komplexer Bewegungsmechanismen
  • Einbindung von Industrierobotern

Motion

TestMaster bietet eine einsatzfähige Software zur interaktiven und automatisierten Steuerung von Linear- und Rotationspositioniereinheiten. Bewegungsabläufe können sofort vom Anwender interaktiv entwickelt und mittels Sequenzen automatisiert ausgeführt werden. Unterschiedlichster Bewegungsteuerungen werden mit identischen Funktionen unterstützt. Praxisorientierte Konzepte zur Definition und Verwaltung ermöglichen eine schnelle und flexible, aber auch gut wartbare Verwendung der Funktionen. Ein herausragendes Merkmal ist der mögliche Einsatz einer 6-Achsenmaus als Steuereinheit zur interaktive Steuerung von bis zu 6-Bewegungseinheiten (mit unterschiedlichen Motioncontrollern).

Für komplexe Bewegungsabläufe die Robotikeinsatz erfordern, stehen Softwaremodule zur Anbindung von Industrierobotern zur Verfügung.

Vision

Zum Einsatz von Bildverarbeitungsfunktionen bietet TestMaster alle Möglichkeiten einer leistungsfähigen Bildverabeitungssoftware. Das Spektrum der Einsatzmöglichkeiten reicht von der einfache Dimensionsvermessung mittels Kantenerkennung, schneller Objekterkennung und Mustervergleich, bis hin zur OCR-Zeichenerkennung und kamerabasierten Farbmessungen.

Integration Motion und Vision

Optimale Lösungen von Prüfaufgaben in Entwicklung und Produktion bedürfen oft der Zusammenarbeit von Bewegungssteuerung und Kamerabasierter Bildverarbeitung. Zusätzlich ist häufig auch die Anbindung und Kontrolle weiterer Sensoren, Instrumente und Aktuatoren erforderlich. Für diese Problemstellungen ist TestMaster eine ausgezeichnete Softwareplattform. Einfachen Aufgaben wird sie mit dem geringem Konfigurations- und Schulungsaufwand kostengünstig gerecht. Selbst anspruchsvollste Aufgaben werden mit der TestMaster-Infrastruktur mit vergleichsweise geringen Aufwand zukunftstauglich gelöst.

 

Wiederverwendbarkeit und Wartbarkeit – im praktischen Einsatz von großer Bedeutung - sind grundlegende Bestandteile des TestMaster-Konzepts.

TestMaster-Anwendungen mit Motion und Vision Modulen werden vielfältig für Prüf- und Messeinrichtungen in der Entwicklung sowie im Produktionsbereich eingesetzt, z.B. zur:

Natürlich erstellen wir auch schlüsselfertige Gesamtlösungen. Wir informieren Sie gerne über technische Details, Partner und andere Referenzprojekte.